LANXESS worldwide

Corporate Website en | de

Asia

EMEA

Americas

Interaktive Weltkarte

Hier finden Sie alle Kontakt-Informationen zu den weltweiten LANXESS Standorten.

mehr erfahren
Kontakt

Fotos

Bitte wählen

Bitte wählen Sie eine Kategorie

Presse-Bilder - Forschung und Entwicklung - Hochleistungskunststoffe

KATEGORIE: Hochleistungskunststoffe

Kunststoffanwendungstechnikum

Kunststoffanwendungstechnikum

Im LANXESS Kunststoff-Anwendungstechnikum in Dormagen erproben Chemiker, Ingenieure und Techniker neue Anwendungsmöglichkeiten für den Hightech-Werkstoff, etwa für den Automobilbau oder Elektroindustrie.

Kunststoffanwendungstechnikum

Kunststoffanwendungstechnikum

Im LANXESS Kunststoff-Anwendungstechnikum in Dormagen erproben Chemiker, Ingenieure und Techniker neue Anwendungsmöglichkeiten für den Hightech-Werkstoff, etwa für den Automobilbau oder Elektroindustrie.

Kunststoffanwendungstechnikum

Kunststoffanwendungstechnikum

Im LANXESS Kunststoff-Anwendungstechnikum in Dormagen erproben Chemiker, Ingenieure und Techniker neue Anwendungsmöglichkeiten für den Hightech-Werkstoff, etwa für den Automobilbau oder Elektroindustrie.

Kunststoffanwendungstechnikum

Kunststoffanwendungstechnikum

Im LANXESS Kunststoff-Anwendungstechnikum in Dormagen erproben Chemiker, Ingenieure und Techniker neue Anwendungsmöglichkeiten für den Hightech-Werkstoff, etwa für den Automobilbau oder Elektroindustrie.

Kunststoffanwendungstechnikum

Kunststoffanwendungstechnikum

Im LANXESS Kunststoff-Anwendungstechnikum in Dormagen erproben Chemiker, Ingenieure und Techniker neue Anwendungsmöglichkeiten für den Hightech-Werkstoff, etwa für den Automobilbau oder Elektroindustrie.

Testanlage für Langzeitverhalten

Testanlage für Langzeitverhalten

Mit den Zeitstandanlagen kann an Probekörpern untersucht werden, wie sich die Polyamide Durethan, Polyester Pocan und endlosfaserverstärkten Hochleistungscomposites TEPEX unter konstanter mechanischer Last zeitabhängig verformen.

Kunststoffanwendungstechnikum

Kunststoffanwendungstechnikum

Im LANXESS Kunststoff-Anwendungstechnikum in Dormagen erproben Chemiker, Ingenieure und Techniker neue Anwendungsmöglichkeiten für den Hightech-Werkstoff, etwa für den Automobilbau oder Elektroindustrie.

  • Bilder